Projektpartner

Die Unternehmen nextpractice, Professore.de, Iltis und Fürstenberg Institut haben sich als Projektteam zusammengeschlossen, um das „Forum Gute Führung“ gemeinsam zu realisieren und eine interaktive sowie innovative Plattform für Führungskräfte zu betreiben. Strack Kommunikation, Neues Handeln und Healthcompany unterstützen das Projekt mit verschiedenen Dienstleistungen.

nextpractice GmbH hat die Federführung des Projektes "Forum Gute Führung".

In dem von Professor Dr. Peter Kruse gegründeten Beratungs- und Methodenunternehmen nextpractice entwickelt ein Team aus 40 Psychologen, Betriebswirten und Informatikern maßgeschneiderte Interventionsansätze zur Entscheidungsunterstützung und Kulturveränderung.

Die nextpractice GmbH bietet Entscheidern praxisnahe Methoden und Dienstleistungen zum besseren Verständnis und zur nachhaltigen Entwicklung einer gesunden Führungs- und Unternehmenskultur, zur intelligenten Vernetzung von Führungskräften, Mitarbeitern und erfolgsrelevanten Partnern, zum Verstehen von Markttrends und zur Markenführung sowie für komplexen Marktanalysen.

Mit dem von nextpractice entwickelten Interview- und Analyseverfahren nextexpertizer lassen sich die tatsächlichen Sichtweisen, Erwartungshaltungen und Empfindungen von Einzelnen und Gruppen aufdecken. Gemeinsamkeiten und Unterschiede werden deutlich und selbst unbewusste Tiefenstrukturen transparent. Eine nextexpertizer-Befragung ist so individuell und nah wie ein qualitatives Interview und dennoch genauso mathematisch auswertbar wie ein standardisierter Fragebogen.

Das Verfahren gibt den Auskunftspersonen völlige Freiheit bei der Nennung und Verwendung ihrer individuellen Beschreibungsdimensionen. Über die mathematisch gestützte Verdichtung der Einzelinterviews – in diesem Projekt mit ausgewählten Führungskräften – entstand der Werteraum „Gute Führung“, der die Basis für eine Vielzahl von Detailanalysen bildete und die Möglichkeit für einen konstruktiven Abgleich verschiedener Perspektiven bietet.

www.nextpractice.de

Die professore.de GmbH ist ein Beratungsunternehmen, welches sich auf die Themenfelder Führung, Personalentwicklung und Weiterbildung mittels E-Learning und Blended Learning spezialisiert hat. professore.de verfügt über ein großes Netzwerk, in dem Führungskräfte aller Branchen vertreten sind. Ebenfalls besonders stark ist professore.de bei der die Produktion von didaktisch hochwertigen E-Learning-Modulen, Blended-Learning-Programmen und innovativen Lernsettings. Kunden sind u.a. die Asklepios Kliniken, die Lufthansa Technical Training, die Führungsakademie der Bundeswehr sowie zahlreiche Unternehmen aus dem KMU-Bereich.

Im Projekt „Forum Gute Führung" zeichnet professore.de verantwortlich für das Seminar-Programm "Good Leadership Practice", welches ein individuell anpassbares, nachhaltig wirksames Lernen und gemeinsames Reflektieren ermöglicht und auf dieser Plattform näher beschrieben wird.

Gründer und Geschäftsführer der professore.de GmbH ist Prof. Dr. Peter Berger. Er lehrt und forscht an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg seit 1995 zu Themen von Führung und Personalmanagement. Im Jahre 2011 hat er den Hamburger Lehrpreis erhalten.

www.professore.de

Seit mehr als 25 Jahren unterstützt die ILTIS GmbH ihre Kunden bei der erfolgreichen Realisierung nationaler und internationaler Projekte. Mehr als 30 fest angestellte Mitarbeiter stehen mit ihrer langjährigen Erfahrung für Projekte in den Bereichen Strategieverwirklichung, Prozessoptimierung und Prozessmanagement sowie in den Bereichen Personalentwicklung und Qualifizierung zur Verfügung. Seit 2001 betreibt die ILTIS GmbH die Kompetenzplattform www.4managers.de, über die sich junge und erfahrene Führungskräfte gleichermaßen in Themen wie Management, Führung, Personalentwicklung, Qualifizierung, Persönlichkeit und Selbstmanagement gegenseitig unterstützen. Die Iltis GmbH ist Gründungsmitglied im Demographie Netzwerk e.V..
Im Jahr 2008 hat die ILTIS GmbH aufgrund zahlreicher Kundenanfragen die Mentorenschule (www.mentorenschule.de) gegründet. Ihr Ziel ist es, das Management von Erfahrungswissen und die Sicherstellung von Know-how im Unternehmen durch Führungskräfte zu verbessern und weiter zu entwickeln.

www.iltis.de

Das Fürstenberg Institut ist führend bei der „Externen Mitarbeiterberatung (Employee Assistance Program EAP)“, die das Institut 1991 als Pionier in Deutschland eingeführt hat. Bis heute wurden über 100.000 Mitarbeiter beraten und betreut. Das Institut verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Beratung von Führungskräften in schwierigen Führungssituationen und berät Mitarbeiter bei gesundheitlichen, beruflichen, persönlichen und familiären Fragestellungen sowohl im Bereich der Prävention als auch bei psychischen Belastungen. Ein weiterer Schwerpunkt ist der Familienservice mit umfassenden Angeboten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie Trainings für Führungskräfte.

Grundlage der Beratung ist ein systemischer, lösungsorientierter Ansatz, bei welchem in face-to-face Gesprächen ein Lösungsweg entwickelt und erprobt wird, der gezielt die Ressourcen (Stärken und Potenziale) der Situation entwickelt und die Betroffenen einlädt, alternative Verhaltensweisen zu erproben. Die lösungsorientierte Beratungsstrategie basiert auf der Annahme, dass nachhaltige Verhaltensänderung dann am wahrscheinlichsten wird, wenn die betroffene Person sowohl Einsicht und Verständnis in den Lösungsansatz entwickelt, als auch emotional positiv erlebte praktische Erfahrungen im selbstwirksamen Umsetzen machen kann.

www.fuerstenberg-institut.de

STRACK Kommunikation realisiert seit über 7 Jahren diverse innovative Projekte in den Bereichen Film, Web- und Kommunikationsdesign, Illustration/Animation und Event. Von der Konzeption über die Gestaltung und Umsetzung bis zum fertigen Produkt, führt STRACK Kommunikation seine Kunden durch alle Produktionsschritte. Ein großes Netzwerk aus Filmemachern, Gestaltern, Designern, Programmierern und Artdirektoren garantiert auch bei größeren Projekten eine zuverlässige Umsetzung.

www.strack-kommunikation.de

neues handeln hat sich darauf spezialisiert, gesellschaftspolitische und soziale Anliegen verständlich, glaubwürdig und überzeugend zu kommunizieren. Neben der klassischen Medien- und PR-Arbeit sind der Aufbau von Dialogen, die Inszenierung von Veranstaltungen, die Vernetzung von Akteurinnen und Akteuren, sowie ein beziehungsorientiertes Fundraising die Stärken der Kommunikationsarbeit von "neues handeln".

"neues handeln" bietet Full Service u.a. in den Bereichen Kommunikationsberatung und
-konzeption, Presse- und Medienarbeit, Programmgestaltung und Organisation von Kongressen und Veranstaltungen, Text, Grafik und Produktion von Materialien. Das Unternehmen ist seit 1989 in Köln und seit 2000 in Berlin am Markt. Das 40-köpfige Team betreut Auftraggeber der öffentlichen Hand, Stiftungen, NGOs und Unternehmen im Themenfeld Corporate Social Responsibility (CSR).

www.neueshandeln.de

Die Firma healthcompany gründete sich im Jahre 2007 mit Sitz in Hamburg. Mit unserem Motto "Gesundheit, Bildung und Arbeit leben" stellen wir die gesunde Entwicklung des Menschen über die gesamte Lebensspanne in den Mittelpunkt. Gesundheit, Bildung und Arbeit beeinflussen sich gegenseitig und setzen einander voraus. Darum verknüpfen wir diese drei Bereiche miteinander und bieten unseren Kunden diesbezüglich individuell auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Dienstleistungen an.

www.healthcompany-hamburg.de